Bild > Aktuelles > News

02.05.2018

MDS-Forum 2018: Aktuelles zur Diagnostik und Therapie der myelodysplastischen Syndrome (MDS) und der akuten myeloischen Leukämie (AML)

Im Frühjahr 2018 fand in Dresden das nunmehr 7. MDSForum statt. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Platzbecker gab die Veranstaltung auch diesesJahr einen umfassenden Überblick über den aktuellen Wissenstand im Bereich der Myelodysplastischen Syndrome (MDS). Neben zahlreichen Vorträgen zur Pathogenese der MDS und aktuell laufenden Forschungsprojekten im Bereich der myeloischen Stammzellen und der stromalen Knochenmarknische fanden sich auch viele Beiträge zum klinischen Management der Erkrankung. Eines der Kernthemen auf dem Kongress stellten die rasch expandierenden molekularbiologischen Daten und deren Bedeutung dar. Als besonderer Programmpunkt wurde zudem die historische Entwicklung der MDS mit Hinblick auf Diagnostik, Prognosescores und Therapie rekapituliert.

Den vollständigen Artikel von Dr. med. Katja Sockel, Universitätsklinikum Dresden lesen Sie unter: www.hematooncology.com

zurück